Auszierung


Auszierung
Aus|zie|rung, die; -, -en (geh.): a) das Auszieren, ↑Verzierung (a); b) Verzierung (b): mit reizvollen -en im Blockflötenpart erklang die Orchestersuite „Hamburger Ebbe und Flut“ (Hamburger Abendblatt 30. 5. 79, 11).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Accompagnato-Rezitativ — Das Rezitativ (von it. recitare: „vortragen“) ist ein dem Sprechen angenäherter Gesang in Oper, Kantate, Messe oder Oratorium. Es existiert in verschiedenen Ausprägungen seit ca. 1600. Seine Entwicklung ist eng mit der des Basso Continuo… …   Deutsch Wikipedia

  • Appenweier — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Christoph Schaffrath — (* 1709 oder 1710/11 in Hohnstein bei Dresden; † 17. Februar 1763 oder nach dem 5. November 1763 in Berlin) war ein deutscher Komponist, Cembalist und Musiktheoretiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Melkus — Eduard Melkus. Eduard Melkus (* 1. September 1928 in Baden bei Wien) ist ein österreichischer Violinist und Bratschist. Er widmete sich bereits unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg der Erforschung der historischen Aufführungspraxis. Er war… …   Deutsch Wikipedia

  • Figur (Musik) — Eine Figur ist eine elementare, musikalische Wendung melodischer, harmonischer, oder satztechnischer Art. Später entwickelt sich eine musikalische Figurenlehre von Ausdrucksmethoden. Inhaltsverzeichnis 1 Wortherkunft und Begriffsgeschichte 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Figuralmusik — ist im Gegensatz zum einstimmigen Choralgesang die kontrapunktisch mehrstimmig ausgestaltete Musik des 14. bis 16. Jahrhunderts. Im 17./18. Jahrhundert ist damit auch die melodische Auszierung einer (Choral )Melodie beispielsweise bei Orgel… …   Deutsch Wikipedia

  • Freimaurer-Loge „Zum Todtenkopfe und Phoenix“ — Das Logenhaus im Hintertragheim Das Logenhaus hinter dem Börsengarten in Königsberg „Zum Todtenkopfe und Phoenix“ ist eine am 21. März 1772 unter dem Na …   Deutsch Wikipedia

  • Gamelan — in der Indonesischen Botschaft in Canberra Gamelan bezeichnet sowohl eine Gruppe von Musikstilen traditioneller Musik auf Java und Bali als auch die Musikinstrumentenensembles, mit denen diese Musik gespielt wird. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Improvisation (Musik) — Als Improvisation wird die Form musikalischer Darbietung verstanden, in der das ausgeführte Tonmaterial in der Ausführung selbst entsteht und nicht vorher schriftlich fixiert worden ist. Die Anforderungen, die die Improvisation an einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirche Lieberhausen — Die evangelische Dorfkirche Lieberhausen ist eine mitten im Dorf Lieberhausen gelegene Kirche aus dem 11. Jahrhundert. Bekannt wurde sie durch ihre Deckenmalereien. Kirche Lieberhausen Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia